Bitcoin kreuzt über $11.000 nach 5-wöchiger Korrektur nach unten

Bitcoin (BTC) ist zufällig das Gesprächsthema in der Stadt der Investoren, als es gerade gegen Ende des gestrigen Handelstages die Marke von $11.000 überschritt und auf ein kurzes Hoch von $11.5.000 anstieß, gerade um die Zeit des Schreibens. Während Bitcoin eine Menge Macht besitzt, ist die jüngste Preisaktion von BTC einfach zu gut, um genau zu sein, und die Loyalisten und Liebhaber haben es nicht genug.

BTC ist eine klare und geradlinige Investition ohne die Intervention von Regierung, Zentralbanken und Unternehmen. In dieser Hinsicht hat Bitcoin auch die Aufmerksamkeit vieler institutioneller Anleger und Unternehmen auf sich gezogen. Die massiven Unternehmen halten gerade die richtige Investition des Jahres, und wie auf den Papieren steht, gibt es derzeit mindestens 513.542 BTC-Bestände in den Unternehmensbilanzen.

eToro Krypto

Die derzeitigen Bestände dieser multinationalen Unternehmen haben sowohl positive als auch negative Auswirkungen in Bezug auf Liquidität, Wertaufbewahrung, verstärkte Investitionen in digitale Vermögenswerte usw. Wenn die Investition jedoch gründlich und strategisch sorgfältig getätigt wird, kann sie langfristig zu ansehnlichen Renditen führen. Die Gesamtinvestitionssumme in Bitcoin kann, wenn sie wohlüberlegt erfolgt, zur Eliminierung von Risiken und zur Erhöhung der Einsparungen führen, die in den vordersten Krypto investiert werden.

Die derzeitige Preisdynamik hat nach einer bemerkenswerten 5-wöchigen Konsolidierung unter $ 11.000 zu einem zinsbullischen Crossover geführt. In dieser Hinsicht haben die Erkenntnisse aus den sozialen Medien zugenommen, da der BTC-Preis nach einem Monat mit einer Abwärtskorrektur wieder über 11.000 $ gehandelt wurde. Laut LunarCrush gibt es insgesamt 774.479 Nennungen, die zu 4.081 Sozialbeiträgen und 38,8% sozialer Dominanz und 2.385.171.203 Engagements und 204.673 geteilten Links führen.

Bitcoin Nachrichten

Zum Zeitpunkt der Erstellung dieser Analyse wurde Bitcoin bei $ 11,3.000 gehandelt und zeichnet eindeutig ein V-förmiges Muster, das zeigt, dass BTC/USD dieses Muster wahrscheinlich vervollständigen und vor Jahresende $ 14.000 erreichen wird. Auf dem obigen 6-Tage-Chart hält BTC die vollständige Unterstützung von MA50 & MA200 bei $9,2k & $7,7k. Die Bollinger Bands zeigen auf der 6-Tages-Chart keine Handelsextremitäten, und der MACD zieht einen leicht rückläufigen Crossover aufgrund des mangelnden Impulses von BTC, um über $12.000 zu kreuzen. Der Intraday-Preisanstieg über $11.000 ist jedoch deutlich auf dem RSI-Chart zu erkennen, da er weiterhin in Richtung des überkauften Bereichs bei 60,10 tendiert.

Bitcoin Preis Nachrichten

Es war noch vor Börsenschluss, als der Bitcoin-Preis gestern über $ 11.000 kletterte und den 5-Wochen-Widerstand klar durchbrach. Auf diesem Stunden-Chart durchbricht der Preis-Trend von BTC/USD bereits die obere BB, und da sie sich ausweiten, dürfte der Preis beim derzeitigen Momentum eine zinsbullische Volatilität erfahren.