Harry-Potter-Ruhm J.K. Rowling bestätigt den Besitz von Krypto-Währung

Es war eine dreitägige, endlose Clownsshow auf der Twitter-Zeitachse von JK Rowling mit Tausenden von Kommentaren ihrer Anhänger und darüber hinaus, die zusammenkamen, um über Bitcoin Evolution zu sprechen. Nun, nachdem JK Rowling lange auf die oberste Krypto-Währung gepinkelt hatte, trollte sie in ihrem letzten Tweet die zweitgrößte Krypto-Währung, Ethereum (ETH).

JK Rowling, Autorin der Harry Potter ReiheJK Rowlings Schleppangeln bei BTC brachte eine Reihe von Milliardären ins Gespräch, darunter Teslas CEO Elon Musk, der dabei seine Bitcoin-Bestände preisgab. Einige Investoren könnten jedoch mit dem Thema vertröstet werden, während einige Anhänger von der BTC-Erzählung (wie falsch oder trollend sie auch sein mag) erfahren und sich in einen Kaninchenbau begeben, um mehr über die Branche zu erfahren.

JK Rowling behauptet scherzhaft, ihr gehöre Ethereum

Ethereum ist der nächste Krypto-Asset in der Reihe von JK Rowlings „The Crypto Roast Show“, und es hat bereits einige große Namen im Kryptobereich angezogen. In einer Antwort auf eine Krypto-Veröffentlichung über die Möglichkeit von JK Rowling, BTC zu besitzen, sagte der legendäre Autor,

wird langsam albern. Ich werde nicht der Bitcoin-Gemeinschaft beitreten“.

Sie ließ sich die Gelegenheit nicht entgehen, erneut die Kryptocurrency-Gemeinschaft zu trollen, diesmal scherzte sie, dass sie stattdessen Ethereum besäße.

J.K. Rowling
@jk_rowling
– · 9h
Das wird langsam lächerlich. Ich werde nicht der Bitcoin-Gemeinschaft beitreten. Es sollte inzwischen völlig klar sein, dass ich Bitcoin in der Hoffnung, meine bedeutenden Ethereum-Bestände aufzustocken, angetroffen habe. *

BeInCrypto
@beincrypto
Was halten Sie davon, wenn @jk_rowling der $BTC-Gemeinschaft beitritt? Zeit für Potter für Plan #Bitcoin?

J.K. Rowling
@jk_rowling
* Dies ist auch ein Witz.

Nach Vitaliks eher dürftiger Antwort auf die „Erklären Sie mir Bitcoin“ Frage von JKR, könnte dies der Zeitpunkt sein, die Feinheiten von intelligenten Verträgen und Defi-Projekten zu erklären. Oder sollte er das tun? Was den Moment betrifft, ist JKR mit dem Thema gesättigt, trotz der vielen Menschen, die immer noch versuchen, sie mit der Bitcoin-Agenda zu füttern.

J.K. Rowling
@jk_rowling
– · 11h
3 hart erarbeitete Ratschläge an diesem Montagmorgen:
1. Wenn Sie auf einen Schreibblock stoßen, versuchen Sie, ein Stück wegzugehen. Die besten Ideen sind das Jagen.
2. Gute psychische Gesundheit bedeutet, in Verbindung zu bleiben. Reden ist wichtig, besonders jetzt.
3. Seien Sie niemals leichtfertig über Bitcoin auf Twitter.

J.K. Rowling
@jk_rowling
Zu Punkt 3: meine Erwähnungen sind immer noch voll von Leuten, die versuchen, mich zum Kauf von Bitcoin zu bewegen oder mir das zu erklären. Das ist sehr nett von Ihnen, aber ich schwöre, ich fühle mich jetzt in dieser Sache voll ausgebildet.

Eine strahlendere Zukunft?

Wird es noch peinlicher, oder helfen die Trolling-Tweets von JK Rowling auf Bitcoin den Benutzern tatsächlich dabei, mehr über Kryptowährungen und BTC zu erfahren? Wenn sich der Staub gelegt hat, wird die derzeitige Endlos-PR von JK Rowling in der Krypto-Welt trotz des derzeit peinlichen Stands der Antworten sicherlich ein Nettoplus für das Feld sein.

Pete Rizzo
@pete_rizzo_
Erstaunt, wie schnell @jk_rowling #Bitcoin herausgefunden hat.

1) Kommt wegen der intellektuellen Verwirrung

2) Bleiben Sie für die massive Zunahme des Online-Engagements

Der Nutzen von Bitcoin mag für sich allein genommen gut sein, um die Aufmerksamkeit der Massen zu erregen, aber was wirklich zählt, ist, dass die Bevölkerung das System versteht, das diese Milliardäre gemacht hat, und dann wird Bitcoin oder was auch immer es in der Zukunft geben mag, gut werden.